Ddoptics 10x42 EDXhr

1.249,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-7 Tag(e)

Beschreibung

Fernglas 10x42 EDXhr

  • Verbesserte Lichttransmission und Helligkeit
  • Hochauflösende Darstellung (HR)
  • Natural Colour System
  • Extra große Schmidt-Pechan-Prismen
  • Ergonomische Augenmuscheln der EDX Serie
  • 115m Sehfeld
  • Magnesium Druckguss
  • Kleine Brücke aus nur einem Steg

Das High End Fernglas 10x42 EDX-HR (High Resolution)
für die Jagd, Pirsch und Bergjagd



Das neue 10x42 Premiumfernglas von DDoptics EDX-hr (high resolution)

Eine vollkommen neue Welt entdecken
EDX high resolution (EDXhr) steht für das maximale Optikerlebnis aus leuchtenden Farben, hoher Auflösung und Bildschärfe sowie einer noch nie dagewesenen Bildhelligkeit.

Die Leistungsfähigkeit des Fernglas 10x42 EDXhr spiegelt sich in seinem Aussehen wider

Ausgewählte Dekore und Materialien sind zu einer stimmigen Kombination zusammengestellt und verleihen diesem Fernglas eine einzigartige und stilvolle Note. Die kurz gehaltene Bücke mit nur einem Steg ist nicht nur ein wohltuender Blickfang, sondern ermöglicht auch einen optimalen und sicheren Griff.

Extra große Schmidt-Pechan-Hochleistungsprismen für ein phantastisches Beobachtungserlebnis in drei Dimensionen
Räumliches Sehen, Bildschärfe bis zum äußersten Rand sorgen im Zusammenspiel mit großzügigen Sehfeldern (132 m /115 m) geben dem Betrachter das einzigartige Gefühl, sich mitten im Geschehen zu bewegen. Das große Sehfeld des Fernglas 10x42 EDXhr , sowie die hohe Auflösung bei 10 facher Vergrößerung erleichtern bei der Bergjagd das sogenannte Abglasen und sorgt dafür das bei der Jagd das Wild schnell gefunden und sauber angesprochen werden kann.

Lichttransmission mit Spitzenwerten
Der für die EDXhr-Serie neu entwickelte Phasenkorrekturbelag PHC 140 unterbindet 99 Prozent aller unerwünschten wellenoptischen Effekte und verhindert somit auch kleinste Unschärfen. Ein Dielektrischer Phasenspiegel schafft die Voraussetzung für Gesamtlichttransmissionen von bis zu 94 Prozent. Dies bei bemerkenswert gutem Kontrast.

Full Contrast Optics
So wichtig die Helligkeit Ihres Fernglases für leuchtende Farben ist, genauso entscheidend ist der Kontrast für die Brillanz des Bildes. Die Ferngläser der EDXhr-Reihe sind speziell entwickelt worden, um auch kleinste Unterschiede in Färbung und Helligkeit, mit einem äußerst differenzierten Kontrast darzustellen.
Was bedeutet dies? Zunächst ist der Kontrastumfang eines Fernglases als Bereich zwischen hellster und dunkelster Stelle definiert. Bei der Brillanz eines Bildes kommt es aber nicht nur auf den Kontrastumfang an. Wichtig sind auch die zwischenliegenden Differenzierungsstufen. Je nach Anzahl dieser Differenzierungsstufen ist Ihr Fernglas in der Lage, Bildinformationen zu transportieren und somit den Eindruck von Detailgenauigkeit und Bildschärfe zu vermitteln.

Flare Reduction Optics
Als Streulicht wird in der Sportoptik ein diffuses Licht bezeichnet, das durch Reflexionen innerhalb von Objektiven und Kameragehäusen entsteht. Streulicht wurde bei den EDXhr-Ferngläsern soweit reduziert, dass sich kaum Streulichteffekte erzeugen lassen, auch wenn dies absichtlich provoziert wird. Damit sind Bildschleier bei frontal seitlich stehendem Mondlicht oder seitlicher Sonneneinstrahlung nahezu ausgeschlossen.
Alle DDoptics-Ferngläser sind mit einem System zur Vermeidung von Streulicht ausgerüstet. Bei den EDXhr-Ferngläsern ist dieser jedoch am weitesten entwickelt.

Drehrichtung des Fokussierrades
Die Ferngläser der EDXhr- und der EDX Fieldstar-Serie fokussieren von nah nach fern mittels Umdrehung im Uhrzeigersinn. Wir haben uns hierbei der Drehrichtung der „großen drei Anbieter“ angeschlossen, um Gewohnheitsprobleme zu vermeiden. Ein technischer Vorteil ergibt sich hierdurch jedoch nicht.

Die Funktion bestimmt das Design
Perfektion ist nicht verhandelbar. Ob Ihr Jagd-Fernglas gut in der Hand liegt, der Blick durch das Fernglas auf Anhieb begeistert und die Mechanik überzeugt, wissen Sie nach wenigen Sekunden Praxiserfahrung. Die in die Armierung des Fernglas 10x42 EDXhr eingearbeiteten Kanten verbessern den Grip merklich und sorgen für perfekten Halt, auch bei feuchter Witterung. Die Leichtgängigkeit und Präzision des Fokussierrades dürfte vor allem den professionellen Ornithologen überzeugen. Ein „Smart Focus“ mit automatischer Scharfeinstellung sorgt beim 8x42 für einen Schärfebereich ab 50 m bis unendlich (ab 60 m beim 10x42), innerhalb dessen eine Nachjustierung kaum nötig ist.

Robustheit für ein ganzes Jagd-Leben
DDoptics Ferngläser werden gnadenlosen Härtetests unterzogen. Von arktischer Kälte bis zu Temperaturen bis kurz unterhalb des Siedepunktes, tropische Luftfeuchtigkeit und Wasserbäder mit eingeschlossen. Damit Ihr Fernglas 10x42 EDXhr jederzeit und in jedweder Umgebung einsatzbereit ist.
Die EDXhr-Ferngläser bestehen aus Magnesium (Druckgusskörper) sowie Duraluminium (Verschleißteile) und sind damit für jeden Einsatz in rauer Umgebung gerüstet.

Ausdrehbare Metall- Augenmuscheln mit vier Stufen
Sowohl Brillenträger als auch Nicht- Brillenträger können den optimalen Abstand von Auge zu Okularlinse einstellen. Die unverwüstlichen Augenmuscheln aus Duraluminium schützen die Okulare optimal und lassen sich zur Reinigung der Okularlinsen komplett durch Herausschrauben entfernen.